03.02.2017 Sonstiges

Positives Urteil

Vor dem Landgericht Mosbach konnte die Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ein weiteres positives Urteil bei einem offenen Immobilienfonds erzielen. Damit folgt ein weiteres Gericht unserer Auffassung der Falschberatung des Anlegers und er wird wohl vollen Schadensersatz bekommen. Die Entscheidung fällt wohl im Juli 2012, das Gericht hat aber angekündigt, die beratende Bank zu verurteilen.