Jedes
Invest
Bringt Risiken

PCE MS Pasado – Risiko Kapitalerhöhung? Hilfe für Anleger von Schiffsfonds

Ein weiterer Schiffsfonds wird von der Krise der Schifffahrt erfasst.

Hilfe und Schadensersatz für Anleger



Angesichts der schwierigen Lage, in der sich die Transportschifffahrt befindet, fragen sich die Anleger des Schiffsfonds PCE MS Pasado, ob es sinnvoll ist, weiteres Geld in den Fonds zu investieren und den vollständigen Verlust zu riskieren. Die Anlegern gegenüber geäußerte Auffassung, dass eine Kapitalerhöhung die Schwierigkeiten des Fond PCE MS Pasado beseitigen würde, wird von den Anlegern skeptisch beurteilt. Auch die Prognose, dass die Charterraten das einzige Risiko des Sanierungsplans seien und dass die Charterraten sicher wieder ansteigen würden, wird bezweifelt.



Eine Chance, den möglichen Totalverlust zu vermeiden, bietet die rechtliche Überprüfung der Anlageberatung. In vielen Fällen begingen Anlageberater oder Banken Fehler, da sie weder anlegergerecht noch anlagegerecht und somit falsch berieten. Beispielsweise versäumten Banken und Anlageberater häufig, die Anleger darüber aufzuklären, dass im Fall einer erfolgreichen Vermittlung der Fondsbeteiligung Provisionen (kick backs) flossen. Auch ist zu prüfen, ob die Anleger ausreichend auf den unternehmerischen Charakter eines Schiffsfonds und die damit verbundenen Risiken hingewiesen wurden.



Im Fall einer Falschberatung (oder anderer Fehler) stehen die Chancen gut, dass die Anleger des Schiffsfonds PCE MS Pasado ihre Kapitalanlage rückabwickeln können und Schadensersatz von Banken oder Anlageberatern fordern können. Angesichts der ungewissen Erfolgsaussichten der Sanierung des Fonds PCE MS Pasado und dem Risiko des Totalverlusts sollten die Anleger nicht zögern, sich an einen im Kapitalanlagenrecht tätigen Rechtsanwalt zu wenden, um ihre Beteiligung an dem Schiffsfonds PCE MS Pasado rechtlich überprüfen zu lassen.

 

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

PCE Premium Capital Emissionshaus Schiffsfonds

Das Hamburger Fondshaus Premium Capital Emissionshaus GmbH & Co. KG (PCE) bietet seit 2004 Beteiligungen an Schiffsfonds an. Seitdem brachte das Emissionshaus PCE 16 Schiffsfonds auf den Markt,...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns: