Jedes
Invest
Bringt Risiken

MPC Global Equity Step by Step IV GmbH & Co. KG

Wenn Anleger sich für einen kontinuierlichen Vermögensaufbau interessieren, dann fiel ihre Wahl immer wieder auf „Ansparmodelle“. Der geschlossene MPC Fonds Step by Step IV bietet Anleger die Möglichkeit, durch monatliche Einzahlungen in einen Dachfonds sich an verschiedenen weiteren geschlossenen Zielfonds zu beteiligen. Die Zielfonds stellen Unternehmen Geld zur Verfügung.

Bei dem Fonds MPC Global Equity Step by Step IV handelt es sich um eine langfristige Investition. Die ersten Ausschüttungen waren daher auch frühestens sieben Jahre nach der Fondsschließung angekündigt.

Die ratenweise Einzahlung unterscheidet den Fonds zwar von vielen anderen geschlossenen Fonds, bei welche die Einlage sofort vollständig zu erbringen ist. Dennoch handelt es sich bei der MCP Global Equity Step by Step IV GmbH & Co. KG um eine Publikumskommanditgesellschaft, der die für einen geschlossenen Fonds typischen Chancen und Risiken eines Unternehmens innewohnen. Eine Beteiligung kann Anlegern gute Gewinne  ermöglichen – sie kann ihnen aber auch Verluste bescheren. Schon aus diesem Grund sollten Anleger nicht vom Ratensparmodell darauf zurückschließen, dass sie „nur“ Geld ansparen und Zinsen erhalten.

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

MPC Fonds Best Select - Falschberatung von Anlegern? Rechtsanwälte informieren

Die Vermögensstrukturfonds der MPC Best Select Reihe investieren in verschiedene andere Fonds. Dabei wird das Geld der Anleger nicht nur auf unterschiedliche Fonds verteilt, sondern auch in...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns: