Jedes
Invest
Bringt Risiken

König & Cie. 80 SachwertSparplan

Sachwerte zum Ansparen. Mit diesem Konzept ging im Jahr 2009 der König & Cie. 80 SachwertSparplan an den Start. Durch die beiden Dachfonds König & Cie. Erste Ansparplan GmbH & Co. KG und König & CIe. Zweite Ansparplan GmbH & Co. KG wird in verschiedene geschlossene Fonds aus den Bereichen Schifffahrt, Erneuerbare Energien, Immobilien und Private Equity investiert. Im Gegensatz zu früheren, ebenfalls in geschlossene Fonds investierenden Dachfonds des Hamburger Anbieters kann bei dem SachwertSparplan die Beteiligungssumme peu à peu eingezahlt werden.

Allerdings sollten Anleger beachten, dass die Beteiligung trotzdem keine „klassische Sparanlage“ ist, sondern mit allen unternehmerischen Chancen und auch Risiken eines geschlossenen Fonds ausgestattet ist. Die Anwälte der Kanzlei Dr. Stoll & Sauer beraten und vertreten Anleger, die in den SachwertSparplan einzahlen.

 

Die Entwicklung der beiden Dachfonds

Der König & Cie. SachwertSparplan hängt vollständig vom Erfolg seiner Zielfonds ab. Deren Entwicklung gestaltete sich jedoch nicht immer reibungslos. Im Jahr 2013 brachte die Insolvenz des Schiffsfonds MS „King Robert“ einen Verlust von 11% des investierten Kapitals mit sich. Im Juli 2015 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Fonds Schiffahrts Investment I eröffnet. Die Beteiligung an der Erste Schiffahrts Investment GmbH & Co. KG ist eine der gewichtigsten Beteiligungen im Fondsvermögen.

 

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

König & Cie. Schiffsfonds

Die 1999 gegründete König & Cie. GmbH & Co. KG hat rund 80 Fonds aufgelegt, davon sind 50 Schiffsbeteiligungsfonds. Wegen finanzieller Engpässe müssen viele Anleger Insolvenzen ihrer Fonds...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns:

Newsletter abonnieren