Jedes
Invest
Bringt Risiken

König & Cie. 66 Investment Portfolio II

Im Jahr 2007 brachte der Hamburger Fondsanbieter König & Cie. dessen zweites Investmentportfolio auf den Markt: Der Beteiligungsangebot Investment Portfolio II hat sich Diversifikation als moderne Portfoliotheorie auf die Fahnen geschrieben. Die Anleger beteilig(t)en sich an zwei Dachfonds: der König & Cie. Dritte Dach Investment GmbH & Co. KG (für Schiffsfonds und Britische Lebensversicherungsfonds) und der König & Cie. Vierte Dach Investment GmbH & Co. KG (für Private Equity-Fonds und Immobilienfonds).

Die Entwicklung des Fonds

Nach dem Start des Fonds wurde der schiffsfondslastige Investitionsansatz umgesetzt. Zu den Zielfonds zählen verschiedene Schiffsfonds von König & Cie. Unter anderem wurde das Geld der Anleger in den Produktentanker-Fonds V sowie in die Fonds MS Cape Ray und MS King Robert investiert.

Die Entwicklung der Zielfonds ließ in der Folge jedoch zu wünschen übrig. Dies wurde für die Anleger durch ausfallende Ausschüttungen des König & Cie. 66 Investment Portfolio II Bei dem Zielfonds Produktentanker-Fonds V fuhren zwischenzeitlich beide Fondsschiffe in die Insolvenz.

Im Mai 2015 wurden die König & Cie. Dritte Dach Investment GmbH & Co. KG aufgelöst und befindet sich nunmehr in der Liquidation.

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer vertritt und berät Anleger, die sich an den beiden Dachfonds des König & Cie. Investment Portfolio II beteiligten.

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

König & Cie. Schiffsfonds

Die 1999 gegründete König & Cie. GmbH & Co. KG hat rund 80 Fonds aufgelegt, davon sind 50 Schiffsbeteiligungsfonds. Wegen finanzieller Engpässe müssen viele Anleger Insolvenzen ihrer Fonds...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns:

Newsletter abonnieren