Jedes
Invest
Bringt Risiken

DWS ImmoFlex Vermögensmandat wird aufgelöst

Das Management des Dachfonds DWS ImmoFlex Vermögensmandat kündigte im einem Informationsschreiben vom 23.11.2012 an, dass die Verwaltung zum 02.10.2013 gekündigt werde. Als Grund für das beschlossene Aus des Fonds wird angegeben, dass das Management keine Perspektive sehe, die Liquidität des DWS ImmoFlex Vermögensmandat inmitten der Krise der offenen Immobilienfonds nachhaltig zu verbessern. So heißt es: „Wir müssen der Tatsache ins Auge sehen, dass dadurch eine dauerhafte Wiedereröffnung des DWS ImmoFlex ausgeschlossen ist.“ Alle neun Zielfonds des Dachfonds befinden sich in Abwicklung, da auch der letzte „nur“ geschlossene Zielfonds, der DEGI German Business, Ende November 2012 aufgelöst wurde. Die Abwicklung des Dachfonds soll bis April 2015 dauern. Die Fondsverwaltung beabsichtigt, im zweiten Quartal 2013 die vorhandenen liquiden Mittel des DWS ImmoFlex Vermögensmandat auszuschütten. Danach sollen im Halbjahresrhythmus Ausschüttungen erfolgen, bei denen die verfügbaren Abwicklungserlöse ausgekehrt werden.

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

DWS ImmoFlex Vermögensmandat Schadensersatz Fachanwalt berät Anleger

Schließung des DWS ImmoFlex Vermögensmandat Die Krise der offenen Immobilienfonds zog nun ihre weiteren Kreise: sie erreichte nun auch den Dachfonds ImmoFlex der DWS Investment GmbH (WKN: DWS0N0),...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns: