Jedes
Invest
Bringt Risiken

DCM Renditefonds 12 – Gibt es noch Chancen?

Der Immobilienfonds DCM Renditefonds 12 sendet SOS an die Anleger: Ende November 2012 wurde den Anlegern mitgeteilt, dass der Fonds von der Insolvenz bedroht ist. Um die Insolvenz abzuwenden, soll ein Beschluss herbeigeführt werden, der es dem Fondsmanagement ermöglicht die Immobilien des Fonds zu veräußern. Der 2000 aufgelegte DCM Renditefonds 12 verfügt (noch) über fünf Immobilien in Hannover, Hamburg, Köln, Bremen und Bremerhaven.

Für die Anleger des DCM Renditefonds 12 ist der Zeitpunkt, zu welchem eine Insolvenz droht ungünstig: Denn die 10-jährige Höchstverjährungsfrist für Schadensersatzansprüche wegen falscher Anlageberatung ist abgelaufen – es können jedoch noch weitere rechtliche Ansatzpunkte überprüft werden, wobei es hierbei auch auf den Einzelfall ankommt, ob es noch Chancen gibt.

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

DCM AG (Deutsche Capital Management AG früher Deinböck KG)

Die Deutsche Capital Management AG zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Emissionshäusern für geschlossene Fonds. Angeboten werden Fonds aus den Bereichen Immobilien, Transport, Energie und...Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns: