13.06.2016

WealthCap Immobilienfonds (HFS, HVBFF, Blue Capital)

Das Emissionshaus Wealth Management Capital Holding GmbH (WealthCap) ging im Jahr 2007 aus einem Zusammenschluss dreier Fondsanbieter hervor. Die bisherigen Fondsanbieter H.F.S. HYPO-Fondsbeteiligungen für Sachwerte GmbH (HFS), HVB FondsFinance GmbH (HVBFF) und die Blue Capital GmbH (Blue Capital) gingen in WealthCap auf. Das 100-%ige Tochterunternehmen der UniCredit Bank AG bietet neben geschlossene Immobilienfonds auch Infrastrukturfonds, Erneuerbare-Energien-Fonds, Lebensversicherungsfonds, Private-Equity-Fonds sowie Zweitmarktfonds an.

Anleger, die in WealthCap, HFS, HVBFF oder Blue Capital Immobilienfonds investierten und nun Fragen haben, können sich an einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht wenden. Da die Beratung vor der Investition in einen Immobilienfonds oftmals Mängel aufwies, bestehen meist Schadensersatzansprüche der Anleger wegen fehlerhafter Beratung. Welche individuellen Ansprüche den Anlegern zustehen, die in Immobilienfonds investierten, kann ein Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht abklären.

Folgende Immobilienfonds werden u.a. von WealthCap verwaltet:

  1. WealthCap Blue Capital BC Großbritannien 1
  2. WealthCap Blue Capital BC Kanada 1
  3. WealthCap Blue Capital BC Metropolitan Amerika
  4. WealthCap Blue Capital BC Österreich 1
  5. WealthCap Blue Capital BC Österreich 2
  6. WealthCap Blue Capital BC Österreich 3
  7. WealthCap Blue Capital BC Shopping USA
  8. WealthCap Blue Capital BC US East Coast
  9. WealthCap Deutschland 30
  10. WealthCap HFS Deutschland 10
  11. WealthCap HFS Deutschland 16
  12. WealthCap HFS Deutschland 18
  13. WealthCap HFS Europa 2
  14. WealthCap HFS Europa 3