Jedes
Invest
Bringt Risiken

Morgan Stanley P2 Value - Klage auf Schadensersatz (keine Sammelklage) wird vorbereitet, Verjährung droht!!!

Nachdem bekannt wurde, dass der Morgan Stanley P2 Value nicht wieder öffnet, sondern abgewickelt werden muss, stehen viele Anleger hilflos dar. Der Morgan Stanley P2 Value wurde in vielen Fällen von der Dresdner Bank AG heute Commerzbank AG vertrieben. Die Anleger dachten, sie hätten eine jederzeit verkäufliche und sichere Anlage erworben und mussten nach den erheblichen Abwertungen des Morgan Stanley P2 Value, der Schließung und der Abwicklung feststellen, dass dies nicht im Ansatz der Wahrheit entsprach. Deshalb reichen kurz vor der Verjährung die im Kapitalanlagerecht tätigen Rechtsanwälte Dr. Ralf Stoll und Ralph Sauer von der Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine Klage auf Schadensersatz ein.

Die Rechtsanwälte Dr. Ralf Stoll und Ralph Sauer von der Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, die bereits eine Vielzahl von Anlegern des Morgan Stanley P2 Value vertreten, berichten, dass die Anlage meist als sicher angepriesen wurde. Teilweise wurden die Anleger überredet, statt Tagesgeld oder Festgeld die Anlage in den Morgan Stanley P2 Value zu tätigen, da dieser rentabler, aber genauso sicher sei. Nach Ansicht von den Rechtsanwälten Dr. Ralf Stoll und Ralph Sauer ist dies ein grober Beratungsfehler. Man hat ja gesehen, was mit dem Morgan Stanley P2 Value geschehen ist. Von einer sicheren Geldanlage kann daher nicht die Rede sein. Hinzu kommt, dass noch spät im Jahre 2008 Anteile des Morgan Stanley P2 Value verkauft wurden, obwohl die Finanzkrise absehbar war. Auch dies ist ein grober Beratungsfehler, insbesondere dann, als Lehman Brothers schon pleite war.

Anleger des Morgan Stanley P2 Value sollten nun nicht mehr abwarten und einem weiteren Wertverlust ihrer Anteile untätig zusehen. Wann und wieviel Geld die Anleger erhalten, ist derzeit unklar. Anleger des Morgan Stanley P2 Value sollten die Anlage und die dahingehende Beratung von einem im Kapitalanlagerecht spezialisierten Rechtsanwalt überprüfen lassen. Es ist stets eine Prüfung des Einzelfalls notwendig, da eine Sammelklage in Deutschland nicht möglich ist. Dabei ist auf die 3-jährige Verjährung der Ansprüche zu achten, die den Anlegern droht. Eine andere Frist gilt womöglich dann, wenn Kick-Backs verschwiegen wurden. Dennoch sollten die Anleger des Morgan Stanley P2 Value nicht weiter zusehen, sondern handeln.

Diese News gehört zu diesem Fall

Bank- & Kapitalmarktrecht

Morgan Stanley P2 Value - Rechtsanwälte informieren: Hiobsbotschaften für Anleger, Schadensersatz?

Bei dem offenen Immobilienfonds P2 Value wurde 2010 die Rücknahme und die Ausgabe von Anteilen ausgesetzt. Anleger sollten sich zu den Möglichkeiten aufklären lassen.Weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns:

Newsletter abonnieren