Jedes
Invest
Bringt Risiken

Ich wünsche eine kostenlose Erstberatung, bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

MCE Schiffskapital AG

Alle News zu diesem Fall Ihre Berater zu diesem Thema

Das Hamburger Unternehmen MCE Schiffskapital AG brachte die erste Schiffsbeteiligung im Jahr 2008 auf den Markt. Neun weitere folgten bislang (Stand August 2012). Die MCE Schiffskapital AG legte nicht nur Schiffsbeteiligungen auf, die auf dem Erstmarkt investieren. Das Emissionshaus hat auch Zweitmarktfonds im Angebot, die in Schiffsfondsanteile investieren, die zuvor von einem ehemaligen Anleger veräußert wurden. Die MCE Schiffskapital AG ist Teil der MCE Unternehmensgruppe, die neben der Konzeption und dem Vertrieb der Schiffsfonds auch die anschließende Verwaltung der Beteiligungen übernimmt.

Anleger, die in Schiffsfonds und Schiffsbeteiligungen des Anbieters MCE Schiffskapital investierten, und das Gefühl haben, dass sie nicht vollständig und umfassend über ihre Kapitalanlage informiert wurden, sollten sich an einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht wenden. Ein Fachanwalt kann im Rahmen der Überprüfung der Kapitalanlage klären, ob Anleger der MCE Schiffskapital Schiffsfonds und Schiffsbeteiligungen erfolgreich Ansprüche geltend machen können. Wurden Anleger nicht richtig beraten, stehen Schadensersatzansprüche wegen Falschberatung im Raum. Anleger der Schiffsfonds und Schiffsbeteiligungen der MCE Schiffskapital AG, die wissen möchten, wie gut ihre individuellen Chancen auf Schadensersatz sind, können sich von einem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht beraten lassen.

Die MCE Schiffskapital AG legte u.a. folgende Schiffsfonds auf:

  1. MCE 01 Zweitmarktportfolio IC 2
  2. MCE 02 Zweitmarktportfolio
  3. MCE 03 Elbtank Flottenfonds
  4. MCE 04 Sternenflotte IC 3
  5. MCE 05 Sternenflotte
  6. MCE 07 Sternenflotte FLEX
  7. MCE 08 Sternenflotte IC 4
  8. MCE 09 Sternenflotte FLEX
  9. MCE 10 Sternenflotte FLEX IC 5

Ihre Berater zu diesem Thema

Dr. Ralf Stoll

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Alle News zu diesem Fall

MCE 09 Sternenflotte FLEX

Abstimmung über Liquidiation MCE 09 angekündigt Die Anleger des Schiffsfonds MCE 09 Sternenflotte wurden in einem Anlegerschreiben informiert, dass die Lage ihrer Beteiligung ernst sei. Wegen der seit Jahren andauernden Schifffahrtskrise stellt die Fondsgeschäftsführung die Auflösung des Fonds zur... weiterlesen

MCE 04 Sternenflotte IC3 – Schiffsfonds bergen Risiken

Der vierte Fonds des Emissionshauses MCE Schiffskapital AG ist der Fonds MCE 04 Sternenflotte IC3, welcher im Jahr 2009 auf den Markt kam. Anders als viele andere Schiffsfonds investiert dieser geschlossene Fonds nicht in ein bestimmtes Schiff, sondern investiert in andere Schiffsfonds. Doch auch... weiterlesen

MCE 05 Sternenflotte: Erneute Fristverlängerung beim Sanierungskonzept

Frist für Kapitalerhöhung wird ein weiteres Mal verlängert Bei der Schiffsbeteiligung MCE 05 Sternenflotte muss die Frist für die Kapitalerhöhung erneut verlängert werden, da bislang noch nicht das notwendige Kapital eingesammelt werden konnte. Nunmehr soll bis zum Jahresende 2014 das fehlende... weiterlesen

MCE 07 Sternenflotte FLEX – Schiffsfonds sind unternehmerische Beteiligungen mit Risiken

Im Jahr 2010 brachte das Emissionshaus MCE Schiffskapital AG einen ungewöhnlichen Schiffsfonds auf den Markt: den Fonds MCE 07 Sternenflotte FLEX. Dieser spezialisiert sich auf den Aufkauf von Schiffsbeteiligungen auf dem Zweitmarkt – d. h. der Fonds beteiligt sich an verschiedenen bereits... weiterlesen

MCE 08 Sternenflotte IC 4 – Schiffsfonds sind unternehmerische Beteiligungen und bergen Risiken

Weit streuen statt nur in ein einzelnes Schiffs zu investieren. Diesem Investitionsansatz folgt der im Jahr 2011 aufgelegte Schiffsfonds MCE 08 Sternenflotte IC 4. Der Fonds beteiligt sich an einem breiten Portfolio bereits bestehender Schiffsfonds. Doch unabhängig von den konkreten... weiterlesen

MCE 03 Elbtank Flottenfonds – Unternehmerische Beteiligungen bergen Risiken

Der Schiffsfonds MCE 03 Elbtank Flottenfonds unterscheidet sich deutlich von den Vorgänger- und Nachfolgerfonds des Emissionshauses Schiffskapital AG. Denn im Unterschied zu den weit gestreuten Zweitmarkt- und Dachfonds, auf welche sich die Hamburger Emittentin spezialisiert hat, investiert der... weiterlesen

Abstimmungen über Fondsauflösungen

Die Schifffahrtskrise setzt den MCE-Fonds zu. Bei den Fonds MCE 07 Sternenflotte Flex und MCE 09 Sternenflotte Flex legen die Fondsgeschäftsführungen den Anlegern nahe, die Beteiligungen aufzulösen. Für die Anleger ist dies keine einfach Entscheidung. Zumal ihnen beim Fonds MCE 07 Verluste... weiterlesen

Abstimmung über Liquidiation MCE 09 angekündigt

Die Anleger des Schiffsfonds MCE 09 Sternenflotte wurden in einem Anlegerschreiben informiert, dass die Lage ihrer Beteiligung ernst sei. Wegen der seit Jahren andauernden Schifffahrtskrise stellt die Fondsgeschäftsführung die Auflösung des Fonds zur Debatte. Ein Sanierung wird verworfen, da für... weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns: