Jedes
Invest
Bringt Risiken

Ich wünsche eine kostenlose Erstberatung, bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

Lloyd Britische Kapital Leben Lebensversicherungsfonds

Alle News zu diesem Fall Ihre Berater zu diesem Thema

Die Lloyd Britische Kapital Leben Fonds sind Lebensversicherungsfonds, die in britische Lebensversicherungen investieren und so den Anlegern Gewinne erwirtschaften sollen. Es wurden zahlreiche Fonds aufgelegt und den Anlegern Gewinne versprochen.

Das Angebot der Lloyd Britische Kapital Leben Fonds hörte sich für Anleger gut an: man investiert in Lebensversicherungen, die als höchst sicher und seriös gelten. Die Beratung von Anlegern zeigt, dass damit zahlreiche Anleger für die Lloyd Britische Kapital Leben Fonds begeistert werden konnten, ohne dass diese jedoch die Risiken der Lebensversicherungsfonds kennen. Oft fehlten Hinweise auf folgende Risiken der Lloyd Britische Kapital Leben Fonds:

  • Es kann ein Total- oder ein Verlust bei der Anlage eintreten, da es sich um eine unternehmerische Beteiligung handelt.
  • Es besteht ein Blind-Pool-Risiko, wenn bei den Lloyd Britische Kapital Leben Fonds die Investitionsobjekte nicht von Anfang an feststehen.
  • Anleger der Lloyd Britische Kapital Leben Fonds wurden oft nicht auf die fehlende Handelbarkeit der Fonds hingewiesen und damit auf die Tatsache, dass sie lange nicht an ihr Geld kommen.
  • Die Erläuterung des komplizierten Anlagemodells fehlte oft: britische Lebensversicherungen sind spekulativer als deutsche.
  • Es fehlt oft ein hinweis auf die Provisionen, die Banken erhalten haben.
  • Ausschüttungen können möglicherweise zurückverlangt werden.

Wurde über all diese Risiken der Lloyd Britische Kapital Leben Fonds nicht aufgeklärt, können Anlegern Schadensersatzansprüche zustehen, mit denen sie ohne Schaden aus der Anlage rauskommen können. Anleger sollten daher einen spezialisierten Rechtsanwalt aufsuchen.

Folgende Lloyd Britische Kapital Leben Fonds wurden aufgelegt:

  • Lloyd Fonds LF 49 Britische Kapital Leben I
  • Lloyd Fonds LF 62 Britische Kapital Leben II
  • Lloyd Fonds LF 66 Britische Kapital Leben III
  • Lloyd Fonds LF 69 Britische Kapital Leben IV
  • Lloyd Fonds LF 72 Britische Kapital Leben V
  • Lloyd Fonds LF 77 Britische Kapital Leben VI
  • Lloyd Fonds LF 79 Britische Kapital Leben VII
  • Lloyd Fonds LF 84 Britische Kapital Leben VIII

Ihre Berater zu diesem Thema

Dr. Ralf Stoll

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Alle News zu diesem Fall

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben V – Schadensersatz für Anleger

Die Prognosen, wie viel Kapital an die Anleger des Lloyd Fonds LF 72 Britische Kapital Leben V zurückerhalten werden, wurde gesenkt. Angesichts der tiefgreifenden Veränderungen des britischen Versicherungsmarkts wird von Seiten des Fonds davon ausgegangen, dass bei unveränderten Rahmenbedingungen... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben I – Schadensersatz für Anleger

Im Jahr 2004 brachte das Hamburger Emissionshaus Lloyd Fonds den Lloyd Fonds LF 49 Britische Kapital Leben I auf den Markt. Bei dem Fonds handelt es sich um einen Lebensversicherungsfonds , der in Policen britischer Kapitallebensversicherungen investiert. 1.430 Anleger investierten rund 23,6 Mio... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben II – Schadensersatz für Anleger

Der Lebensversicherungsfonds LF 62 Britische Kapital Leben II wurde im Jahr 2005 vom Emissionshaus Lloyd Fonds aufgelegt. Bei dem Fonds handelt es sich um einen Lebensversicherungsfonds, der in Policen britischer Kapitallebensversicherungen investiert. Anleger konnten in den Jahren 2005 und 2006... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben III – Schadensersatz für Anleger

Das Emissionshaus Lloyd Fonds brachte im Jahr 2005 den Fonds LF 66 Britische Kapital Leben III auf den Markt. In den Jahren 2005 und 2006 investierten 1.195 Anleger rund 40 Mio. Euro in den Lloyd Fonds Britische Kapital Leben III. Bei dem Fonds handelt es sich um einen Lebensversicherungsfonds ,... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben IV – Schadensersatz für Anleger

Der Lebensversicherungsfonds LF 69 Britische Kapital Leben IV wurde im Jahr 2006 vom Hamburger Emissionshaus Lloyd Fonds aufgelegt. Bis 2007 konnten die Anleger Beteiligungen am Lloyd Fonds Britische Kapital Leben IV erwerben. So kam rund 20 Mio. Euro zusammen, die nebst Fremdkapital im Höhe von ca... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben VII – Schadensersatz für Anleger

Seit dem Jahr 2007 konnten Anleger sich an dem Lebensversicherungsfonds LF 79 Britische Kapital Leben VII des Emissionshauses Lloyd Fonds beteiligen. Bis in Jahr 2008 wurden durch den Verkauf der Beteiligungen rund 10,4 Mio. Euro Kapital von den Anlegern in den Lloyd Fonds Britische Kapital Leben... weiterlesen

Lloyd Fonds Britische Kapital Leben VIII – Schadensersatz für Anleger

sich am Lloyd Fonds Britische Kapital Leben VIII beteiligen. Auf diese Weise investierten die Anleger ca. 10 Mio. Euro in den Lebensversicherungsfonds . Mit Hilfe dieses Geldes und Fremdkapital in Höhe von rund 3,4 Mio. Euro wurden rund 450 „gebrauchte“ Policen britischer... weiterlesen

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Erstberatung? Kontaktieren Sie uns:

Newsletter abonnieren