13.06.2016

Bluewater Capital Schiffsbeteiligungen und Schiffsfonds

Seit dem Jahr 2007 bietet die Bluewater Capital GmbH aus Bremen Schiffsbeteiligungen an. Bislang brachte das Unternehmen 11 Schiffsfonds auf den Markt, die in Transportschiffe investieren. Die Bluewater Capital GmbH bündelt mehrere Funktionen in einer Hand, so fungiert das Emissionshaus neben dem Vertrieb auch als Treuhänder der Schiffsbeteiligungen.

Anleger der Bluewater Capital Schiffsbeteiligungen, die Fragen hinsichtlich ihrer Kapitalanlage haben, können sich an einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht wenden. Durch die Schifffahrtskrise haben sich die Hoffnungen, die Anleger in ihre schwimmende Kapitalanlage legten, oft nicht erfüllt. Schiffsfonds der Bluewater Capital waren im Jahr 2011 von der Pleite der Beluga Reederei betroffen. Bei Problemen stellt sich für Anleger dann die Frage, welche Rechte sie geltend machen können. Welche individuellen Ansprüche den Anlegern der Bluewater Capital GmbH zustehen, kann ein Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht abklären.

Folgende Schiffsbeteiligungen wurden von Bluewater Capital aufgelegt:

  1. Bluewater Capital MS Amanda
  2. Bluewater Capital MS Anita
  3. Bluewater Capital MS Beluga Persuasion
  4. Bluewater Capital MS Fanfare
  5. Bluewater Capital MS Finesse
  6. Bluewater Capital MS Foresight
  7. Bluewater Capital MS Fortitude
  8. Bluewater Capital MS Fortune
  9. Bluewater Capital MS Johann Philipp Specht
  10. Bluewater Capital MS Johann von Bremen
  11. Bluewater Capital MS Sansibar